Zum Inhalt

Brilliance Auto: Was bieten die Autos aus China?

Sie möchten sich ein Auto kaufen und legen Wert auf einen Neuwagen, doch er soll preiswert sein. Vielleicht denken Sie an den Kauf eines Autos aus China? Autos aus China sind auf deutschen Straßen kaum anzutreffen, dennoch können Sie chinesische Autos kaufen. Eine chinesische Automarke ist Brilliance Auto. Keine Angst, so schlecht sehen die Autos gar nicht aus. Doch lohnt sich der Kauf tatsächlich, haben die Autos Sicherheit, Komfort oder Fahrspaß zu bieten?

Was bietet Ihnen Brilliance?

Brilliance verspricht Ihnen Klasse statt Masse. Die Autos werden in modernen und innovativen Verfahren hergestellt. An Sicherheit und Ausstattung werden keine Kompromisse gemacht, denn stets fließen die neuesten Technologien in die Herstellung der Modelle ein. Möchten Sie einen Brilliance kaufen, so sollten Sie an die richtige Versicherung denken. Neben der KFZ-Haftpflichtversicherung, die Sie abschließen müssen, können Sie zusätzlich eine Voll- oder Teilkaskoversicherung abschließen. Über den Vergleich für Kfzversicherungen finden Sie einen günstigen Versicherer für den Brilliance. Wie bei vielen anderen Automarken können Sie bei Brilliance eine Lederausstattung, Leichtmetallfelgen, Sportlenkrad und verschiedene Motorisierungsvarianten auswählen.

Das gibt’s von Brilliance

Von der Kompaktklasse bis hin zur oberen Mittelklasse finden Sie bei Brilliance alles, sogar ein Sportcoupé wird angeboten. In der Kompaktklasse wird der BS2 mit dem Schrägheck angeboten. In der Variante Cross verfügt er über eine SUV-Optik. In der Mittelklasse erhalten Sie den BS4. Haben Sie viel zu transportieren, erhalten Sie neben der Limousine einen Kombi. Die obere Mittelklasse wird vom BS6 beherrscht. Als Sportcoupé erhalten Sie den Brilliance BC3. Unter der Marke JinBei werden verschiedene Nutzfahrzeuge angeboten.

Die Fahrzeuge sind, ebenso wie deutsche oder europäische Fahrzeuge, mit ABS, Airbag, Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern, Zentralverriegelung und in einigen Fällen mit Schiebedach ausgestattet. Einige Modelle verfügen serienmäßig über ein Radio. Machen Sie sich ein Bild von den chinesischen Autos, bevor Sie sich endgültig für den Kauf entscheiden. Testberichte im Internet und vom ADAC helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung. Sie erhalten die Modelle mit Diesel- oder Benzinmotor. Achten Sie beim Kauf auf den Kraftstoffverbrauch und auf die Schadstoffemission. Der Fahrkomfort spielt eine wichtige Rolle. Zusätzlich sollten Sie auf besondere Sicherheitsmerkmale wie Bremskraftverstärker oder Berganfahrassistent achten. Einige Modelle sind mit einer Einparkhilfe ausgestattet.

Bild: panthermedia.net Roy Grogan

Veröffentlicht inAllgemein