Zum Inhalt

Worauf Sie bei Reisen durch China achten sollten

officepartnerChina, das Reich der Mitte, hat schon sehr viele Besucher in seinen Bann gezogen. Die Faszination dieses Landes beruht auf eine jahrtausendalte Kultur, die mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrem exotischen Landschaftsgebilde ein malerisches Bild der Bewunderung inszeniert. Das Land erstreckt sich in voller Schönheit und in einer einmaligen Breite in alle Himmelsrichtungen. China hat alles zu bieten, was zu einem abwechslungsreichen Besuch gehört. Anziehungspunkte sind die Metropolen dieses Landes, die Berge und Wüsten sowie die Meeresküste.

Schützen Sie sich vor der Witterung

Um dieses Land in seiner Einmaligkeit kennen zu lernen, bieten diverse Rundreisen die besten Möglichkeiten. China Rundreisen werden mit unterschiedlichen Inhalten angeboten. Darunter befinden sich Städtereisen, Kreuzfahrtreisen oder exotische Reisen durch die verschiedenen Landschaftsgebiete. Wer eine solche Reise ins Auge gefasst hat, sollte einige Dinge beachten. China Rundreisen haben in ihrer Routenplanung unterschiedliche Tourenlängen und beinhalten den Besuch von Ortschaften, in denen andere klimatische Bedingungen vorherrschen können. Hier ist die richtige Kleidung von Nutzen. Neben der alltäglichen Kleidung sollten Wind- und Regenjacken sowie gutes Schuhwerk mit im Gepäck sein. In den höheren Gebieten Chinas ist eine intensive Sonneneinstrahlung zu spüren. Ein Hut, Sonnenschutz, Lippencremes und Sonnenbrillen helfen gegen die Strahlung. Für Routen, die durch ländliches Gebiet führen, empfiehlt sich ein gutes Insektenschutzmittel dabei zu haben. Wer eine abenteuerliche Reise durch dieses Land plant, sollte seinen eigenen Schlafsack, Handtücher, Taschenlampe und Toilettenartikel bei sich haben. Wer regelmäßig Medikamente einnimmt, der sollte die in ausreichender Menge bei sich haben und sie per Liste dokumentieren. Ebenso sollten die Teilnehmer einer Rundreise eine Liste mit sich führen, die die entsprechende Routenplanung mit bestätigten Nummern, Adressen und der Orte des Aufenthaltes beinhaltet.

Darauf ist beim Zoll zu achten

Wie in jedem Land gelten auch in China besondere Ein- uns Ausfuhrbedingungen, die man vor Antritt der Reise genauestens betrachten sollte. Für die Einreise nach China benötigt man neben entsprechenden Reisepapieren auch ein Visum. Darüber hinaus darf man eine begrenzte Menge an Renminbi Reiseschecks einführen, aber nicht in bar. Persönliche Gegenstände, die bei der Einfuhr mitgeführt werden, müssen auch wieder mit ausgeführt werden. Sie sind nicht übertragbar und ein etwaiger Verkauf dieser Dinge ist verboten. Es empfiehlt sich auf die Mitnahme von teurem Schmuck oder Uhren zu verzichten.

Bild: panthermedia.net Wolfgang Staib

Veröffentlicht inAllgemein